Sa 05. März 2016 // 20 Uhr // THEATER IM BALLSAAL

 

Wehrtheater/ Andrea Bleikamp  www.wehrtheater.de

 

ROCKABY

nach Samuel Beckett – eine Tanz-Theater-Performance

 

Regie, Konzept: Andrea Bleikamp // Tanz, Choreografie: Bibiana Jimenez // Stimme: Anja Lais // Ausstattung: Claus Stump // Dramaturgie: Rosi Ulrich // Musik: Timo Reuber // Licht: Boris Kahnert

 

Foto: Frank Erler
Foto: Frank Erler

In ROCKABY, einem der brillanten Kurzstücke von Samuel Beckett, sitzt eine Frau in einem Schaukelstuhl vorm Fenster und spiegelt sich im Glas.In dem Bild sieht sie auch ihre Mutter, die dort gesessen hatte, bis das Schaukeln aufhörte und das Atmen.

Diesen knappen, von Wiederholungen geprägten Monolog für eine Frauenstimme von Tonband hat die Kölner Regisseurin Andrea Bleikamp auf eigenwillige Weise als Tanz-Theater inszeniert, indem sie die minuziösen Regieanweisungen des Autors ignoriert und den Monolog – eingelesen von der Schauspielerin Anja Laïs und performt von Bibiana Jimenez – auf der sinnlichen, körperlichen Ebene und der Form des Tanzes visualisiert und erfahrbar macht.

 

„Rockaby präsentiert sich als eine starke Produktion, deren Erlebnis man in den Alltag mitnimmt.“ (choices)

 

Eine Produktion des Wehrtheater/ Andrea Bleikamp. Gefördert durch: Kulturamt der Stadt Köln, Kulturstiftung Matrong mit freundlicher Unterstützung des KunstSalon Köln und der KunstSalonStiftung.

Diese Aufführung wird unterstützt durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen der NRW-Gastspielförderung.

Video: Frank Erler 

Programmübersicht

Fr, 23.10.2020, 20 Uhr 

Compagnie Parc  

JANET ON THE ROOF

Deutsche Erstaufführung 

Brotfabrik Bühne Bonn

Sa, 24.10.2020, 19 Uhr 

Radhouane El Meddeb / La Compagnie de SOI

À MON PÈRE, UNE DERNIERE DANSE ET UN PREMIER BAISE   

Theater im Ballsaal 

Sa, 24.10.2020, 21 Uhr 

Marija Baranauskaité 

THE SOFA PROJECT - DE 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 24.10.2020,

11-15 Uhr 

SYMPOSIUM

Kunstmuseum Bonn. Auditorium

So, 25.10.2020, 16 Uhr 

Anna Konjetzky  

MOVE MORE MORPH IT! 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 25.10.2020, 17 Uhr 

Quim Bigas Bassart  

MOLAR

Brotfabrik, Hof 

So, 25.10.2020, 20 Uhr 

Raimund Hoghe 

LETTERE AMOROSE,

1999 – 2020 

Schauspielhaus 

Di, 27.10.2020, 19 Uhr 

Präsentation Lab Thiago Granato/ ZZT

Theater im Ballsaal 

Do, 29.10.2020, 20 Uhr

Thiago Granato  

TRRR 

Theater im Ballsaal 

Fr, 30.10.2020, 19 Uhr 

James Batchelor  

HYPERSPACE  

Theater im Ballsaal 

Fr, 30.10.2020, 21 Uhr 

Jozsef Trefeli/Rudi van der Merwe  

GENETRIX - Premiere  

Brotfabrik Bühne Bonn

Sa, 31.10.2020, 20 Uhr 

Michal Záhora 

GENERATION X - DE

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 01.11.2020, 18 Uhr 

JUNGE CHOREGRAPHEN - Premieren 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 01.11.2020, 20 Uhr 

Ruth Childs

FANTASIA - DE 

Theater im Ballsaal