Friday 11 March 2016 // 8 pm // BROTFABRIK BÜHNE

 

La_Trottier Dance Collective www.latrottierdance.de

 

SOLI-D’ARRÊTER

 

Choreography, Direction: Karel Vaněk // Dance: Éric Trottier // Concept, Dramaturgy: Guido Preuss // Music: Peter Hinz // Costumes: Melanie Riester // Light design: Markus Becker

 

Ohne Einfühlung ist die Kultur des Zusammenlebens zum Scheitern verurteilt. Wer Nähe meidet, wird unsicher – wie bei der „Bahnhofsillusion“: wir glauben, selbst zu fahren, aber eigentlich bewegt sich der andere Zug. Verlassen wir den stehenden Zug und betrachten die Fahrpläne unseres Zusammenlebens! Daher verhandelt SOLI-D’ARRÊTER die Angst vor Nähe und dem Mangel an Mitgefühl. Wir erkunden seelische, körperliche und sprachliche Grenzen als Kontaktzonen zu unseren Mitmenschen. Empathie ist eine Kompetenz im Zusammenleben. Die Hirnforschung belegt: „use it or lose it!“. Wir müssen Empathie lernen/ üben, um nicht in eine Gesellschaft von Einzelwesen zu driften, die miteinander nichts mehr anfangen können. Der Stücktitel klingt wie Solidarité und setzt sich zusammen aus Soli und Arrêter (abschalten). Wie viel Distanz brauchen wir? Wie verändert die Nähe zu Anderen unsere Körper, unsere Gesellschaft und „die Kultur“?

 

 

Photo: Eric Trottier
Photo: Eric Trottier

Programmübersicht

Fr, 23.10.2020, 20 Uhr 

Compagnie Parc  

JANET ON THE ROOF

Deutsche Erstaufführung 

Brotfabrik Bühne Bonn

Sa, 24.10.2020, 19 Uhr 

Radhouane El Meddeb / La Compagnie de SOI

À MON PÈRE, UNE DERNIERE DANSE ET UN PREMIER BAISER   

Theater im Ballsaal 

Sa, 24.10.2020, 21 Uhr 

Marija Baranauskaité 

THE SOFA PROJECT - DE 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 25.10.2020,

11-15 Uhr 

SYMPOSIUM

Kunstmuseum Bonn. Auditorium

So, 25.10.2020, 16 Uhr 

Anna Konjetzky  

MOVE MORE MORPH IT! 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 25.10.2020, 17:30

Quim Bigas Bassart  

MOLAR

Brotfabrik, Hof 

So, 25.10.2020, 20 Uhr 

Raimund Hoghe 

LETTERE AMOROSE,

1999 – 2020 

Schauspielhaus 

Di, 27.10.2020, 19 Uhr 

Abschlusspräsentation Lab 

Thiago Granato/ ZZT

Theater im Ballsaal 

Do, 29.10.2020, 20 Uhr

Thiago Granato  

TRRR 

Theater im Ballsaal 

Fr, 30.10.2020, 19 Uhr 

James Batchelor  

HYPERSPACE  

Theater im Ballsaal 

Fr, 30.10.2020, 21 Uhr 

Jozsef Trefeli/Rudi van der Merwe  

SHOWING GENETRIX - Premiere  

Brotfabrik Bühne Bonn

Sa, 31.10.2020, 20 Uhr 

Michal Záhora 

GENERATION X - DE

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 01.11.2020, 18 Uhr 

JUNGE CHOREOGRAPHEN - Premieren 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 01.11.2020, 20 Uhr 

Ruth Childs

FANTASIA - DE 

Theater im Ballsaal