Sa 20. Februar 2016 // 11 Uhr // Künstlerforum Bonn

Sa 20. Februar 2016 // 18 Uhr // Künstlerforum Bonn - Premiere

So 21. Februar 2016 // 11 Uhr // Künstlerforum Bonn

Eintritt: 6,- €

 

Lucy Suggate   www.projectbonedust.com

 

SWARM SCULPTURES

 

Konzept, Regie, Choreografie: Lucy Suggate

 

Foto: The Bodyfarm
Foto: The Bodyfarm

Lucy Suggate, mit PILGRIM ein Höhepunkt des letztjährigen Internationalen Bonner Tanzsolofestivals, kehrt zurück nach Bonn. Diesmal allerdings nicht mit einem Solo, sondern einem Projekt in das dreißig professionelle und nicht professionelle Performer vor Ort einbezogen sind und das eigens für den Bonner Ausstellungsraum entwickelt wird.

Inspiriert durch die raumgreifenden, biomorph anmutenden Installationen der amerikanischen Bildhauerin Tara Donovan und dem Phänomen der Schwarmintelligenz, werden in SWARM SCULPTURES Alltagsmaterialien durch Ansammlung menschlicher Körper ersetzt und so temporäre, riesige,lebendige Plastiken geschaffen. Der Ausstellungsraum durch den sich das Gewimmel von Gestalten bewegt, verwandelt sich so in einen performativen Raum.

 

SWARM SCULPTURES ist Teil des britischen Beitrags des „Dancing Museums“ Projekts (2015-2017) zu dem sich fünf europäische Tanzinstitutionen zusammengeschlossen haben, um neue Wege im Umgang mit Publikum zu erkunden.

 

Eine Auftragsproduktion von Dance4 Nottingham, Yorkshire Dance und NN Contemporary Art, Northampton.Gefördert durch: Nottingham Contemporary und Dancing Museums. Unterstützt durch: National Lottery through Arts Council England.

Lucy Suggate (UK) begeisterte im letzten Jahr mit ihrem Solo "Pilgrim"

beim "Internationalen Bonner Tanzsolofestival" das Publikum.  

Tara Donovans Skulpturen bilden u.a. die Inspiration für das Projekt "Swarm sculpture".   

Schwarmintelligenz als beeindruckendes Naturphänomen. 

Programmübersicht

Fr, 23.10.2020, 20 Uhr 

Compagnie Parc  

JANET ON THE ROOF

Deutsche Erstaufführung 

Brotfabrik Bühne Bonn

Sa, 24.10.2020, 19 Uhr 

Radhouane El Meddeb / La Compagnie de SOI

À MON PÈRE, UNE DERNIERE DANSE ET UN PREMIER BAISER   

Theater im Ballsaal 

Sa, 24.10.2020, 21 Uhr 

Marija Baranauskaité 

THE SOFA PROJECT - DE 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 25.10.2020,

11-15 Uhr 

SYMPOSIUM

Kunstmuseum Bonn. Auditorium

So, 25.10.2020, 16 Uhr 

Anna Konjetzky  

MOVE MORE MORPH IT! 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 25.10.2020, 17:30

Quim Bigas Bassart  

MOLAR

Brotfabrik, Hof 

So, 25.10.2020, 20 Uhr 

Raimund Hoghe 

LETTERE AMOROSE,

1999 – 2020 

Schauspielhaus 

Di, 27.10.2020, 19 Uhr 

Abschlusspräsentation Lab 

Thiago Granato/ ZZT

Theater im Ballsaal 

Do, 29.10.2020, 20 Uhr

Thiago Granato  

TRRR 

Theater im Ballsaal 

Fr, 30.10.2020, 19 Uhr 

James Batchelor  

HYPERSPACE  

Theater im Ballsaal 

Fr, 30.10.2020, 21 Uhr 

Jozsef Trefeli/Rudi van der Merwe  

SHOWING GENETRIX - Premiere  

Brotfabrik Bühne Bonn

Sa, 31.10.2020, 20 Uhr 

Michal Záhora 

GENERATION X - DE

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 01.11.2020, 18 Uhr 

JUNGE CHOREOGRAPHEN - Premieren 

Brotfabrik Bühne Bonn

So, 01.11.2020, 20 Uhr 

Ruth Childs

FANTASIA - DE 

Theater im Ballsaal