Do 18. / Fr 19. und Sa 20. Februar 2016 // 20 Uhr // THEATER IM BALLSAAL

 

CocoonDance   www.cocoondance.de

 

WHAT ABOUT ORFEO?

 

Choreografie: Rafaele Giovanola in Vibration mit Cristian Duarte // Tanz: Fa-Hsuan Chen, Alvaro Esteban, Tanja Marin Fridjonsdottir, Werner Nigg, Susanne Schneider, Andi Xhuma

// Musik: Jorg Ritzenhoff // Ausstattung: Kristelle Paré // Lichtgestaltung: Dimitar Evtimov // Dramaturgie: Rainald Endrass

 

Foto: Klaus Fröhlich
Foto: Klaus Fröhlich

Ein ungewöhnliches Raumkonzept und eine vollkommen neue Erfahrung für das Publikum ebenso wie für die Tänzer: Alles spielt sich in und durch eine Vielzahl von Spiegeln ab, die in der Hand gehalten werden oder an Wänden und Decke installiert sind. Die ständigen Blickwechsel stellen alle Wahrnehmungen in Frage und öffnen irritierende Zwischenräume. So entsteht hinter der Orpheus-Erzählung ein interaktiver ästhetischer Reflexions-Raum mit unendlichen Spiegelungen.

 

„Mit leichter Hand gelingt den Bonnern ein Geniestreich, der in der nationalen Szene seines gleichen sucht.“ (tanzwebkoeln)

„Das Ende der Geschichte ist bekannt, das Konzept der Choreografen Rafaële Giovanola und Cristian Duarte aus São Paulo außergewöhnlich.“ (General-Anzeiger, Bonn)

„CocoonDance beweist damit erneut seine hervorragende Position in der NRW-Tanz-Szene.“ (kultur)

 

Eine Kooperation mit Cristian Duarte in Koproduktion mit Théâtre du Crochetan Monthey (CH), theaterimballsaal (D), LOTE OSSO São Paulo (BR). Gefördert durch: Kunststiftung NRW,

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Bundesstadt Bonn, Théâtre-ProVS, Le Conseil de la Culture Etat du Valais, La Loterie Romande, La Loterie Romande.

Video: Sandeep Metha

Hier das Programm zum Download.
flyer_98x210mm_tanzsolosfestival_RZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

 

Programmübersicht

Sa 30.09. / 19 Uhr

Yasmine Hugonnet

SE SENTIR VIVANT 

theaterimballsaal 

Sa 30.09. / 21 Uhr 

Thomas Hauert 

(SWEET) (BITTER)

Gabriel Schenker 

PULSE CONSTELLATIONS 

Brotfabrik Bühne Bonn

Di 03.10. / 20 Uhr,

Junior Company Bonn JUNGE CHOREOGRAFEN

Manuel Kisters

IN A BALANCING ACT ...

theaterimballsaal 

Do 05.10. / 20 Uhr

Thiago Granato 

TRANÇA

theaterimballsaal 

Sa 07.10. / 19 Uhr 

Cristian Duarte /

Cullberg Ballett 

AGAINST THE CURRENT, GLOW 

theaterimballsaal 

Sa 07.10. / 21 Uhr 

Yaron Shamir

DREAM F.H. 

Dong UK Kim (KOR)

PATTERN_BODY

Brotfabrik Bühne Bonn 

So 08.10. / 19 Uhr 

Nicole Seiler

THE WANDERERS PEACE 

theaterimballsaal 

So 08.10. / 21 Uhr 

Yaron Shamir 

HOLY COWS

Tobias Weikamp 

UNTEN OHNE 

Brotfabrik Bonn - Studio

Mi 11.10. / 20 Uhr 

Tereza Hradilková (CZE)

SWISH

Brotfabrik Bühne Bonn

Do 12.10. / 19 Uhr 

Sung-Im Her 

YOU ARE OKAY 

theaterimballsaal

Do 12.10. / 21 Uhr 

Tanzwerke Vanek Preuß

BODY OF EVIDENCE / REVENGE 

Brotfabrik Bühne - Studio

Fr 13.10. / 19 Uhr 

Sung-Im Her 

YOU ARE OKAY 

theaterimballsaal

Sa 14.10. / 19 Uhr 

Daniel Morales

IRM

theaterimballsaal