Willkommen auf der Website des NRW-Mittelzentrum Bonn 

 

Eine Kooperation von theaterimballsaal und Brotfabik Bühne Bonn. Gefördert durch: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Bundesstadt Bonn. 

 


 

 

Work-in-progress von NRW-Choreografen und Tänzern für einen Workshop der Feedback Methode des Performing-Arts-Master-Programms DasArts Amsterdam gesucht

 

Wie fließen Kommunikations- und Feedback Konzepte in die heutige Kunstpraxis ein? Das NRW-Mittelzentrum Bonn hat das internationale Performing-Arts-Master-Programm DasArts aus Amsterdam im Rahmen des Internationalen Tanzfestivals INTO THE FIELDS 2019 eingeladen, ihre viel beachtete FEEDBACK-Methode zu präsentieren. 

In diesem auf Erfahrungs- und Wissenstausch basierenden Format sind die Zuschauer das Archiv: Wie und aus welcher Perspektive tauschen wir uns über das Gesehene aus? Welchen Widerhall produzieren wir mit unserer Meinung? 

DasArts FEEDBACK Methode ist als Austauschprozess für große Gruppen entwickelt worden, um eine möglichst differenzierte und produktive Rückmeldung zu künstlerischen Arbeiten zu geben.

In einer Einführung stellt Alumni Manolis Tsipos die von DasArts entwickelten Tools und Techniken vor, die eine differenzierte Rückmeldung gewährleisten und einen produktiven Austausch über künstlerische Arbeiten ermöglichen.

Im zweiten Teil wird die Methode anhand der szenischen Präsentation einer noch Entstehung begriffenen choreografischen Arbeit erprobt. 

Hierfür sucht das NRW-Mittelzentrum Bonn Künstler aus NRW, die diese Erfahrung für ihr Projekt nutzen wollen. Eine Residenz im NRW-Mittelzentrum ist in diesem Zusammenhang ebenfalls denkbar.  

 

10.03.2019,  15.00-18.30 Uhr, Theater im Ballsaal Bonn

Einführung in die Feedback Methode des Performing-Arts-Master-Programms DasArts  Amsterdam mit Manolis Tsipos

 

Formlose Bewerbungen werden erbeten bis zum 31. Januar 2019 an mail@cocoondance.de  

NEWS

Verfolgen das laufende Festival auch durch immer aktuelle, bewegte und bewegende Impressionen und profunde Besprechungen auf tanzweb.org.

 

 

 

Informationen zur 7. Ausgabe des Tanzfestivals INTO THE FIELDS vom 13. bis 22. April 2018 insbesondere zu Kartenreservierung und Anfahrt finden Sie auf den Webseiten

theaterimballsaal und der Brotfabrik Bühne Bonn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie Informationen zum 6. Internationalen Bonner Tanzsolofestival vom 30. September bis 14. Oktober 2017

im theaterimballsaal und der Brotfabrik Bühne Bonn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie noch Informationen über die Ausgabe des Festivals INTO THE FIELDS 2017

Hier finden Sie noch Informationen über das

"5. Internationale Bonner Tanzsolofestival"

vom 12. Juni bis 27. Juni 2015

Programmübersicht

Fr 13. April, 18 Uhr 

FREIER EINTRITT

Rudi van der Merwe 

TROPHÉE

Rheinaue Bonn,

Gelände "KUNST!RASEN"

Fr 13. April, 20 Uhr 

Aylen Parolin

HÉRÉTIQUES

Theater im Ballsaal

im Anschluss Festivaleröffnungsparty

Sa 14. April, 18 Uhr

FREIER EINTRITT 

Rudi van der Merwe 

TROPHÉE

Rheinaue Bonn,

Gelände "KUNST!RASEN"

Sa 14. April, 20 Uhr 

CocoonDance

VIS MOTRIX

Theater im Ballsaal

So 15. April, 20 Uhr 

CocoonDance

VIS MOTRIX

Theater im Ballsaal

Mi 18. April, 20 Uhr 

ANDREA RAMA

3,14 π 

Theater im Ballsaal

Fr 20. April, 20 Uhr 

Martina Nevistić

EVENT HORIZON

Theater im Ballsaal

Sa 21. April 2018,

15/ 18 Uhr

Lucia Kašiarová, Peter Šavel, Tomáš Vtípil

EAU DE VIE,

(MO)MENTAL DANCE

Brotfabrik Bühne Bonn 

Sa 21. April 2018, 20 Uhr

Alexander Vantournhout

& Bauke Lievens

ANECKXANDER

Brotfabrik Bühne Bonn 

So 22. April 2018, 11 Uhr

Lucia Kašiarová, Peter Šavel, Tomáš Vtípil

EAU DE VIE,

(MO)MENTAL DANCE

Brotfabrik Bühne Bonn 

So 22. April 2018, 16 Uhr

Junior Company Bonn

FOKUS - Showing 

Theater im Ballsaal